Springe zum Inhalt

Mini-Farfalle mit roten Linsen

Justus allein außer Haus


Zutaten

500g Mini-Farfalle
10g Butter
1 Zwiebel
1 Zehe Knoblauch
500ml Gemüsebrühe
150ml Sahne, süß
150g Linsen, rot
1 TL Zucker
2 TL Tomatenmark
3-4 Tomaten, klein und aromatisch
1 Spritzer Zitronensaft
Koriander, frisch (ersatzweise Petersilie)
Salz
Pfeffer

Zubereitung

Die Nudeln nach Packungsanleitung zubereiten. In der Zwischenzeit die kleingewürfelte Zwiebel und den gepressten Knoblauch zusammen mit dem Zucker, dem Tomatenmark und den in kleine Stücke geschnittenen Tomaten in der Butter andünsten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und nach ca. 5 Minuten die Sahne und die Linsen hinzufügen und weitere 20 Minuten offen köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und dem Zitronensaft abschmecken.

Zum Servieren die Farfalle mit der Sauce vermischen und dem Koriander garnieren.

image_pdfDruck-Version

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.